Inhalt anspringen

Grünes C

Generationen Parcours

Der Bau eines „Generationen-Parcours“ folgt der wachsenden Nachfrage nach Möglichkeiten von Sport- und Freizeitnutzung für Senioren. Er lädt Menschen aller Altersklassen und unterschiedlicher Konstitution zur Bewegung an der frischen Luft ein.

Fakten

  • Sport- und Freizeitpark
  • Moderne Outdoor- Fitnessgeräte
  • Förderung von Koordination und Gleichgewichtssinn

Der Generationen-Parcours liegt direkt am „Link“ des Grünen C innerhalb des seit Mitte der 90er-Jahre entstandenen „Zentrum West“. Auf gut 3.000 Quadratmeter Fläche werden die bestehenden Angebote der Sport- und Aktivachse – städtisches Freibad, Skateranlage, skulpturale Spielelemente – ergänzt.

Die aufgestellten „Outdoor-Fitnessgeräte“ wurden in
Zusammenarbeit mit der Sportschule München nach
neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen und
modernsten Anforderungen an die Freizeitnutzung entwickelt.

Besonderes Augenmerk lag bei der Entwicklung der Geräte auf den Nutzungsbedürfnissen älterer oder in ihrer Beweglichkeit eingeschränkter Menschen. Der Parcours soll die Koordination und den Gleichgewichtssinn – etwa im Hinblick auf Sturzprävention – schulen. Ein Teil der Geräte dient darüber hinaus dem individuellen Training von Kraft und Ausdauer.

Neben Senioren und Bewohnern aus den nahe liegenden Wohn- und Betreuungseinrichtungen profitieren Sportvereine, Schulen, Hochschulen, Freizeitsportler und Familien von den neuen Möglichkeiten.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • www.schuhmann-foto.de

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...